Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
plone_banner_fb
Sie sind hier: FB 02 → Prof. Schwickert

Projekt: Entwicklung einer Web Scorecard für E-Business-Anwendungen der Deutschen Börse AG


Kurzbeschreibung:
Im Rahmen des Forschungsprojektes soll eine Web Scorecard für E-Business-Anwendungen der Deutschen Börse AG entwickelt werden. Die Web Scorecard ist eine, an die Balanced Scorecard von Kaplan/Norton angelehnte, Scorecard, die als Instrument zur operationalen Umsetzung der strategischen Ausrichtung der Web Site genutzt werden kann.
Beginn:
01.10.2004
Ende:
31.01.2005
Problemstellung:
Die Abteilungen, die die Web Site und E-Business-Anwendungen betreiben, stehen zunehmend unter Druck, den Return on Investment (ROI) von Web Sites zu begründen. Bei Web Sites, die hauptsächlich informellen Charakter haben, ist eine einfache finanzielle Berechnung des ROI nicht möglich, so daß weitergehende Aspekte, wie z. B. Kundenzufriedenheit, berücksichtigt werden müssen. Die Web Scorecard kann ein Instrument zur Lösung dieser Problemstellung sein.
Ziel:
Mit Hilfe der Auswertungsfunktionalitäten des Web-Analyze-Tools "Webtrends" soll eine aussagekräftige Web Scorecard für E-Business-Anwendungen der Deutschen Börse AG erstellt werden.
Ablaufplan:
- Strategieentwicklung
- Festlegung der Perspektiven der Web Scorecard
- Bestimmung der Ziele
- Ermittlung der Kennzahlen für die Ziele
Leiter:
Betreuer:

Professur für BWL und Wirtschaftsinformatik
(BWL IX)

Prof. Dr. Axel C. Schwickert

Tel.: (06 41) 99 - 22 611

Fax: (06 41) 99 - 22 619

Logo der Professur
Fachbereich & Campus  |  Studiengänge  |  Service für Studierende  |  Forschung & Vernetzung  |  Career Center